Startseite | Kontakt | Impressum | Stellenangebote   

Euroconsulting

Anfrage Angebot des Monats! Firmengründungen Steuern sparen Virtual Office Steuersparmodelle Insolvenzen Rechtsberatung Firmenverkäufe Firmenverschmelzungen Infos/ Shop Staatsbürgerschaft
BVI Gibraltar Spanien Panama (steuerfrei) Seychellen (steuerfrei)

Gibraltar, Steuerfreie Firmen in Europa

Steuerfreie Firmen

Wikipedia informiert


Die G20-Länder haben Maßnahmen gegen Steuerflucht beschlossen. Mit dem Aktionsplan sollen vor allem die bislang legalen Steuertricks multinationaler Konzerne verhindert werden.
Diese und weitere Maßnahmen werden die steuerliche Situation von Unternehmern und Firmen noch weiter komplizieren und verschlechtern.
Die oftmals angebotenen Steuersparmodelle mutieren schnell zu einem Verlustgeschäft oder enden steuerlich gesehen oftmals in der Liebhaberei mit allen bekannten Konsequenzen.
Auch die Gründung von Auslandsgesellschaften die der Steuerersparnis dienen sollen, enden oft bei der Steuerfahndung und es drohen neben hohen Nachzahlungen auch noch Strafverfahren.
Wir haben uns als Rechts- und Steuerberatungskanzlei das Ziel gesetzt hier einen machbaren, legalen und sicheren Weg aufzuzeigen. Die Zielsetzung war in Europa eine Firmenkonstruktion zu kreieren, die dem Mandanten das steuerfreie und buchhaltungsfreie Arbeiten in Europa und speziell in Deutschland ermöglicht.
Wir haben uns nach dem Vergleich verschiedener Rechts- und Steuersysteme für Gibraltar entschieden und einen Standort in Marbella und Gibraltar eröffnet um diese Vorhaben auch vor Ort für den Mandanten umsetzen zu können.

Nun zu den Fakten:

Gibraltar ist ein britisches Überseegebiet an der Südspitze der iberischen Halbinsel. Es steht unter der Souveränität des Vereinigten Königreichs Großbritannien und Nordirland.
Gibraltar ist Teil der Europäischen Union. Aus Sicht der EU sind die Einwohner von Gibraltar Bürger des Vereinigten Königreichs. Gibraltar ist aber nicht umsatzsteuerrechtliches Gemeinschaftsgebiet und nicht EU-Zollgebiet.

Gibraltar unterhält keine Doppelbesteuerungsabkommen mit anderen Ländern. Damit ist die Abschirmwirkungen eines Doppelbesteuerungsabkommen nicht vorhanden. Das Doppelbesteuerungsabkommen mit UK ist nicht anwendbar.

Gibraltar besteuert Unternehmen mit einer Körperschaftssteuer von 10%. Ausländische Einkünfte sind steuerfrei. Auch gibt es keine Quellensteuer bei Dividendenausschüttungen ins Ausland (außer bei einer Holding 1%) sowie keine Umsatzsteuer.

Das Problem das viele deutsche Mandanten haben ist, dass der deutsche Steuerberater zu diesem Thema kein Auskunft geben möchte und die Gründungsargenturen in Deutschland keine Steuer- und Rechtsberatung durchführen dürfen. Der Firmengründer in Gibraltar oder anderswo hat meistens wiederum keine Ahnung vom deutschen Steuerrecht und kennt weder die AO noch das AStG.

Hier bieten wir nun eine Steuer- und Rechtsberatung in unseren Büroräumen in Marbella/ Spanien an. Für pauschal 200,-€+21% IVA erhalten Sie eine Beratung von bis zu zwei Stunden, an der gerne auch Ihr Steuerberater oder Rechtsanwalt teilnehmen kann. Die Beratungsgebühr wird bei einer Mandatserteilung vollumfänglich angerechnet.

Wir analysieren mit Ihnen die Möglichkeit Ihre Geschäftsmöglichkeiten in Gibraltar zu realisieren.
Wir zeigen auf welche rechtlichen und steuerrechtlichen Dinge zu bedenken und zu erledigen sind. Als Beispiel sei hier der Begriff Substance Escape erwähnt.

Daher bieten wir für deutsche Mandanten auch Firmengründungen in Gibraltar mit einer Bürovariante, registered office, Tel/ Fax und auf Wunsch Treuhandgesellschafter an. Geschäftsführer können auf Anfrage gestellt werden.

Über die Änderungen durch den sogenannten BREXIT werden wir Sie zeitnah informieren.


Variante 1:

Gründung GIB Limited mit allen Eintragungskosten
Registered office für 1 Jahr
Tel: Mobile Prepaid Karte, aufladbar mit Kreditkarte per Internet
Fax: wird als PDF auf Ihre email weitergeleitet (auf Wunsch)
Treuhandgesellschafter (auf Wunsch)

1999,- GBP
1599.- GBP Folgejahre

Variante 2:

Gründung GIB Limited mit allen Eintragungskosten
Registered office für 1 Jahr
Tel: Mobile Prepaid Karte, aufladbar mit Kreditkarte per Internet
Fax: wird als PDF auf Ihre email weitergeleitet (auf Wunsch)
Treuhandgesellschafter (auf Wunsch)
Büro in der Main Street für 1 Jahr (incl. 7 Stunden im Monat einen Hot Desk nutzbar und Besprechungsraum nach Bedarf anmietbar, Büroadresse als reguläre Postadresse nutzbar mit Firmennamen auf dem Briefkasten und Weiterleitungsoptionen)

Preis auf Anfrage

Variante 3:

Gründung GIB Limited mit allen Eintragungskosten
Registered office für 1 Jahr
Tel: Mobile Prepaid Karte, aufladbar mit Kreditkarte per Internet
Fax: wird als PDF auf Ihre email weitergeleitet (auf Wunsch)
Treuhandgesellschafter (auf Wunsch)
Büro in der Main Street für 1 Jahr (incl. 14 Stunden im Monat einen Hot Desk nutzbar und Besprechungsraum 7 Stunden im Monat nutzbar und zusätzlich nach Bedarf anmietbar, Büroadresse als reguläre Postadresse nutzbar mit Firmennamen auf dem Briefkasten und Weiterleitungsoptionen)

Preis auf Anfrage

Sämtliche Zusatzdienstleistungen wie Erstellung der jährlichen Erklärungen etc. können von uns preisgünstig erledigt werden. Bei der Eröffnung von Bankkonten sind wir selbstverständlich auch behilflich und bei einer Neugründung ist dies im Gründungspaket enthalten..

Kostenlose telefonische Beratung!

Vorname *
Nachname *
Strasse/Nr *
PLZ/Ort *
Telefon *
Handy
E-Mail *
Nachricht *